IHS Diagnose ICD-10
3.4 Wahrscheinliche trigemino-autonome Kopfschmerzerkrankung G44.08  

Beschreibung:

Kopfschmerzattacken, die den trigemino-autonomen Kopfschmerzerkrankungen zugerechnet werden, aber die diagnostischen Kriterien für eine der oben beschriebenen Subtypen der trigemino-autonomen Kopfschmerzerkrankungen nicht komplett erfüllen.

Diagnostische Kriterien:

  1. Die Attacken erfüllen alle spezifischen Kriterien eines Subtyps der trigemino-autonomen Kopfschmerzerkrankungen mit einer Ausnahme
  2. Nicht auf eine andere Erkrankung zurückzuführen

Kommentar:

Patienten, die unter 3.4 wahrscheinliche trigemino-autonome Kopfschmerzerkrankung kodiert werden, hatten in der Regel entweder bislang keine ausreichend hohe Attackenzahl oder aber ausreichend häufig Attacken, die jedoch eines der übrigen Kriterien nicht erfüllen.

Zurück

Top

 

Drucken